Wasserretter 2018

AUSBILDUNG ZUM

WASSERRETTER“

Modul 2, 3 und 4

Ziel und Zweck

Die Wasserwacht Bayern führt den Wasserrettungsdienst an stehenden und fließenden Gewässern durch. Ziel der Ausbildung zum Wasserretter ist die Grundqualifikation für die Aufgaben in den Fachdiensten Wasserrettungsdienst und Katastrophenschutz.

Die Ausbildung ist ein Alleinstellungsmerkmal des Verbandes. Zudem ist sie für aktive Mitglieder Voraussetzung zur Teilnahme am Wasserrettungsdienst und für die Qualifizierung in anderen Ausbildungsbereichen.

Um die Vorgaben durch das Bayerische Rettungsdienstgesetz zu erfüllen, verfügt ein Wasserretter der Wasserwacht mindestens über ausreichende Schwimmfähigkeiten, die erforderlichen Qualifikationen in der Rettung im fließenden und stehenden Gewässer, in der Rettung mit einem Motorrettungsboot, in der Rettung bei Ertrinkungs-, Tauch- und Eisunfällen sowie über ausreichende Kenntnisse in der Notfallmedizin.

Inhalte

  • regionale und überregionale Einsatzgrundlagen, Einsatztaktik und Sicherheitsaspekte im Wasserrettungsdienst

  • Such- und Rettungstechniken mit einfachen Rettungsmitteln

  • Personenrettung mit dem Motorrettungsboot sowie zur notfallmedizinischen Erstversorgung an Bord

  • einfachen Rettung und notfallmedizinischen Erstversorgung bei Tauchunfällen

  • Basis-Ausbildung Fließgewässerrettung

Zielgruppe

Aktive Mitglieder der BRK Wasserwacht die das 15. Lebensjahr vollendet haben und körperlich, geistig und sozial für die angestrebte Qualifikation geeignet sind.

Teilnahmevoraussetzungen
  • Mind. 16 Jahre

  • aktiver Rettungsschwimmer im Wasserrettungsdienst der BRK-Wasserwacht

  • abgeschlossene Ausbildung zum Rettungsschwimmer im Wasserrettungsdienst (WRD)

  • Erfolgreich absolviertes Modul 1 der Wasserretterausbildung

    • Gleichwertig zum Rettungsschwimmer im Wasserrettungsdienst und Modul 1 sind das DRSA Silber, Sanitätskurs und das Schnorchel-abzeichen

  • gültige Rezertifizierung Herz-Lungen-Wiederbelebung (HLW) mit AED

  • Endanwenderschulung Funk

  • Kenntnisse der Grundknoten (Palstek, Mastwurf, (Doppelter)-Achtknoten, Kreuzknoten, Schotstek, Belegen einer Klampe und Aufschießen eines Seiles) sind erwünscht

Lehrgangsnummer:

Beginn: Ende: Ort: Kosten/Bem:

2018 WRAS 001

05.08.2018

08:00 Uhr

05.08.2018

18:00 Uhr

Wasserrettungsstation Kuhsee

80,00€ p.P.

Max. 10 TN

Min. 5 TN

06.08.2018

08:00

06.08.2018

18:00 Uhr

Wasserrettungsstation Kuhsee
11.08.2018

08:00

11.08.2018

08:00

Wasserrettungsstation Kuhsee
12.08.2018

08:00

12.08.2018

08:00

Wasserrettungsstation Kuhsee

Bemerkungen:

Die komplette PSA Wasserretter (Auftriebsweste mit Cowtail und Karabiner, Wurfsack, Helm, Neoprenanzug, ABC Ausrüstung (incl. Bleigurt) sowie Füßlinge oder Wasserretterschuhe und evtl. Neoprenhandschuhe müssen von der entsendenden Ortsgruppe gestellt werden!

Es wird keinerlei Ausrüstung verliehen! Die entsendende Ortsgruppe ist für die Vollständigkeit der Ausrüstung verantwortlich.

Die Ausrüstung ist ab dem ersten Lehrgangstag komplett mitzubringen. Ohne komplette Ausrüstung ist die Teilnahme am Lehrgang nicht möglich.

Die Ausrüstung kann während des Lehrgangs an der Wasserwacht Kuhsee gelagert werden

Jugendliche unter 18 Jahren haben, zusätzlich zur Anmeldung, eine Einverständniserklärung mit der Unterschrift eines Erziehungsberechtigten am ersten Lehrgangstag abzugeben, durch welche die Aufsichts- und Weisungspflicht auf die Veranstalter für die Dauer des Lehrgangs übertragen wird, An- und Abfahrt entfallen hiervon.

Für Frühstück und Mittagessen sorgen wir an allen Kurstagen. Bitte vermerkt daher Unverträglichkeiten und besonderen Essgewohnheiten auf der Anmeldung.

Anmeldeschluss ist der 01.08.2018

Die Anmeldungen werden nach dem Eingangsdatum berücksichtigt. Anmeldungen erfolgen mittels Onlineformular.

Die Einverständniserklärung mit Unterschrift eines Erziehungsberechtigten kann formlos erfolgen

Die geforderten Eingangsvoraussetzungen mittels geeigneter Unterlagen spätestens am ersten Kurstag nachzuweisen!

Zum Anmelden, bitte Formular ausfüllen!

Felder, die mit einem * markiert sind, sind Pflichtfelder

Datenschutzerklärung
Ich bin mit der Erhebung und Speicherung meiner eingegebenen Daten und IP zur Kontaktaufnahme einverstanden. Details findest Du unter Datenschutz.